News

In den letzten Jahren ist unser Bewusstsein für die Umwelt, die Natur und Wildtiere gestiegen. Verschiedene Wildtiere wurden wieder in Deutschland angesiedelt, ihre Lebensräume werden geschützt und Jagdverbote ausgesprochen. Das hat zur Folge, dass sich bestimmte heimische Wildtiere wie der Wolf wieder vermehrt in Deutschland angesiedelt haben. Auch andere Tierarten wie der Luchs, der Elch und der Bär wurden zumindest schon vereinzelt in Deutschland gesichtet. Eine Rückkehr hin zur ursprünglichen Artenvielfalt der deutschen Wälder: Für viele Menschen ist das ein Grund zur Freude. Aber Raubtiere wie der Wolf lösen auch Ängste aus. Muss man Angst vor Wolfsangriffen auf Menschen haben? Und wie verhält man sich am besten, wenn man einem Wildschwein begegnet? Wir haben die wichtigsten Informationen für Ihre Sicherheit beim nächsten Waldspaziergang zusammengestellt.